Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/internet4you/public_html/poker-onlineshop/blog/wp-includes/cache.php on line 36 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/internet4you/public_html/poker-onlineshop/blog/wp-includes/query.php on line 21 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/internet4you/public_html/poker-onlineshop/blog/wp-includes/theme.php on line 507 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/internet4you/public_html/poker-onlineshop/blog/wp-content/plugins/timezone.php on line 153 Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten | Poker Blog
Poker Onlineshop
the best Poker Shops of the web
Poker-Onlineshop.com

Poker Blog

 

Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten

Ich spiele nun schon ein paar Jahr Poker, doch man erlebt immer wieder neue Phasen in seinem Pokerspiel. Wer kennt es nicht, es gibt Phasen da läuft gar nichts, ob gute Starthände oder nicht. Dann gibt es wieder Phasen, wo man spielen kann, egal welche Karten man in der Hand hält. Man trifft immer usw.

Zur Zeit stecke ich in einer Phase, wo ich immer verliere mit der besseren Hand. Versteht mich nicht falsch, ich verliere natürlich nicht wirklich mit der bessern Hand. Aber zum Zeitpunkt wo ich die Chips reinstelle, war ich immer klar vorne.

Hier ein paar Beispiele, wie ich in den letzten Turnieren ausgeschieden bin.

Ich habe AK mein Gegenspieler KJ. Ich raise, Gegenspieler callt. Flop: K23. Gegenspieler stellt all in, ich calle. Der River bringt den J :-(

Ich habe AA, mein Gegenspieler 1010. Wieder raise und call. Flop: J47. Gegenspieler macht Bed. Ich gehe all in (ca. das 5 fache von Ihm). Gegner callt, river bringt 10.

So könnte ich noch viele Beispiele aufzählen. Wirklich unglaublich, das Frustriet doch sehr. Wenn man eigentlich alle richtig macht und der Gegner einfach schlecht spielt und mit Glück belohnt wird :-(

54 Reaktionen zu “Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten”

  1. Lennard

    Trotz guter Karten ist mit ein wenig Pech ganz schön schnell verloren. Leider benutzen das halt aber aber auch viele Leute als Ausreden ;-)

  2. Tanja Hammerl

    Bei einem Endspiel vor kurzem hab ich einen haufen Geld verloren. Und das, obwohl ich echt gute Karten hatte. Naja, Pech oder schlecht gespielt!

  3. Michelle

    oh, ja, manchmal ist es wie ein fluch! gute karten - schlechtes spiel. schlechte karten - gutes spiel. manchmal ist es einfach unberechenbar!

  4. nora

    Denke, das man das Spiel in jeder Kartenlage gut beherrschen muss und seine Mitspieler richtig einschätzen lernt…

  5. Martin

    Ja, das ist echt dumm wenn sowas passiert. Aber irgendwie gehört es ja auch dazu. Man selbst freut sich ja im Gegenzug auch, wenn man es schafft mit sichtlich schlechtern Karten zu gewinnen.

  6. silvia

    Habe es versucht und es ging um mehr, wie nur Geld:(( Kläglich versagt und kalt;)

  7. Dominic

    Ja ist natürlich beschissen wenns mal nicht läuft :(
    Aber ich würd sagen das gehört auch zum Poker dazu, dass man Geduld hat und sich nicht so schnell unterkriegen lässt. Durchhalten und viel Glück für die nächste (hoffentlich erfolgreichere) Phase ;)

  8. Igor

    Ich hab aufgehört Poker zu spielen, hatte eine schreckliche Phase, dann hab ich aufgegeben, aber war auch mal ne Phase echt gut.

  9. Thorsten

    Das sind aber ganz schön Üble Bad-Beats.
    Also wenn ich 1010 hätte und am Flop nichts treffe, der Gegner all in geht und ich nicht abschätzen kann ob oder loose oder tight spielt. DANN PASSE ICH VERDAMMT, und gehe nicht auf gut glück mit meinen zwei 10nen mit all in.

  10. Michaela

    Ja, das kenn ich, Verlieren mit den besseren Karten, das kann ganze Tage ruinieren, deswegen spiel ich zur Zeit auf kein Poker.

  11. Alex

    Ich hatte bisher immer das Glueck bei guten Karten auch zu gewinnen. Aber spiele auch nicht offline oder als Profi. Wahrscheinlich ist es mit dem Glueck vorbei, wenn ich erstmal damit anfange!

  12. Katharina Schmitz

    Man hat echt immer so eine Phase, wo man dann immer verliert oder immer schlechte Karten hab. Ich spiele jetzt nur noch Schafkopf im Internet, weil mit Geld ruiniert das zu sehr den Tag, wenn man in einer schlechten Phase ist.

  13. Helmut Kramer

    Solche Phasen nerven echt, aber gehen auch wieder vorbei, vielleicht mit dem neuen Jahr.

  14. Susanne Schmidt

    Es ist scheisse wenn man verliert mit den besseres Karten. Den Spruch sollte ich mit Transferpresse auf alle meine T-Shirts drucken. Hat mich echt genervt das Pokern, hab jetzt damit aufgehört.

  15. stefan

    Habe auch schon mal viel verloren und wollte die Ausmaße lange nicht wahr haben, aber heute bin ich geheilt und spiele Poker nur noch mit Spielgeld;-)

  16. Martina

    Mein Freund spielt auch Poker. Der hat sich doch wirklich 5 Ratgeber gekauft, in denen beschrieben wird, wie man das perfekte Spiel spielt. Leicht verrückt wenn ihr mich fragt oder?

  17. Igor

    @Martina klingt wirklich etwas verrückt … steht denn in allen Ratgebern dasselbe fürs perfekte Spiel drinnen? Dann müsst ja was dran sein … ;)

    Ich kenne diese Pechphasen auch - die gehen zwar vorüber, aber Durchhaltevermögen ist angesagt. Ich drück jedenfalls allen Poker-Spielern hier die Daumen, dass solche Phasen nur kurz anhalten oder einfach an einem vorüberziehen …

  18. Frank Dierk

    ja schon habe schon mal vor Wut mein Display eingeschmissen. Hatte 10000 Euro verloren.

  19. Karina R.

    Das ist echt Scheiße, kann man wohl so sagen.

  20. Leonie S.

    So ging es meinem Freund, dann hat er irgendwann aufgehört und ich war froh drum.

  21. Uwe Bremerst

    Tja davon könnte ich ein Lied singen.

  22. Gregor Töpfer

    Ist der Blog hier tot!?!? Wenn ja, sehr sehr schade…. Es gibt nur wenige gute Poker-Blogs. *leider*

  23. Christian

    Pokern ist im Moment ja ganz groß in der Presse. Was haltet ihr eigentlich von dem Überfall auf das Pokertunier in Berlin? Ich finde das ziemlich daneben. Aber was mir komisch vorkommt sind die vergleichsweise geringen Sicherheitsvorkehrungen. Denn schließlich spielen die dort um eine Million. Da muss man doch ein bisschen mehr Sicherheit auffahren, oder? Was denkt ihr darüber? Passt zwar nicht zum eigentlichen Beitrag, aber vielleicht stört euch das nicht.

  24. Juega Poker

    Hi,
    I often read your blog in order to improve my skills about poker, I am new in Jugar Poker and Juega Poker industry and I am running a small blog for Jugar Poker and Juega poker, I love to read your posts but really wish if they were in English, If you write in English and let Google translator translate your posts this will increase your website visibility as well as traffic, this is just a friendly suggestion, you can always use a translator pluggin which will help your readers and your online community
    Thanks
    Julie
    Madrid Spain

  25. Jugar Poker

    Hi,

    I like your blog because it has wonderful poker playing tips, hints and useful strategies, I often learn a lot about Juega Poker and Jugar Poker by reading your blog over the weekends.

    Thank you
    Natasha
    Madrid Spain

  26. Sandra

    ja ist auch ein gratis chat unter w.w.w.coldtube.c.o.m

  27. Free22

    Ich finde eigentlich, dass beim Online Poker alles ganz fair abläuft. Denn ein bisschen komisch wäre es schon, wenn die Pokersoftware manipuliert wäre. Ich denke aber, dass es wirklich einfach nur Pech ist!

  28. Stefan

    Du musst es so sehen: Wenn es keine Bad Beats gibt, gibt es auch keine Möglichkeiten Geld zu verdienen. Klar nervt es, aber es hilft auf jeden Fall das große Bild zu berücksichtigen, nämlich dass du auf der richtigen Spur bist wenn du nur durch Bad Beats verlierst.

  29. Ronny

    Tja so ist das nun mal. Vielleicht hast Du ja mehr Glück in der Liebe wenn schon nicht im Spiel. Kopf hoch, es gibt echt schlimmeres!

  30. Thomas

    Wenn ich irgendwie ne Herzdame und irgendeine 6 in die Finger bekomme, gewinne ich obwohl das schlechte Karten sind. Liegt vermutlich daran, dass ich immer erwarte, damit zu gewinnen. Der Gesichtsausdruck flößt den anderen Angst ein. Zumindest live klappt das!

  31. Ronny

    Na deinen Gesichtsausdrück würd ich gerne mal sehen wenn du so ein Blatt auf der Hand hast.
    Schönes WE

  32. Ranzen

    Was hast du bei der ersten Hand bitte richtig gemacht? Abgesehen davon dass die Beschreibung der Hand völlig oberflächlich ist, ist die Hand wenn du nicht gerade mit 10 BBs im Turnier hocktest völlig overplayed. In seiner CallingRange und nach dem Shove am Flop, muss man ihn hier auf AA oder KK haben. Dass du letztlich gegen sein KJ vorne lagst und trotzdem verloren hast (er hatte immerhin 12% dich zu beaten, gegen seine Range her lagst du sogar hinten), ist zwar unglücklich, anhand deiner Fehlentscheidung jedoch nicht zu tragisch

  33. Chanel clutch bag is the best for special occasions

    […] Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten | Poker Blog […]

  34. Chanel » Chanel clutch bag is the best for special occasions

    […] Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten | Poker Blog […]

  35. Replica Louis Vuitton Handbags » Blog Archive » Chanel clutch bag is the best for special occasions

    […] Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten | Poker Blog […]

  36. Raymond

    Ja Poker ist halt ein long run game….kann wirklich auch über längeren Zeitraum echt beschi**en laufen. Kopf hoch wird schon wieder besser :-)

  37. sendrix

    …muss aber nicht. Man kann immerhin auch mit schlechten Karten gewinnen, wenn man nur ein gutes Pokerface drauf hat - und die anderen dieses noch nicht kennen. Wenn ich mich über meine Lieblingskarten freue (Herzdame und Herz 6) dann merken das ja die Mitspieler und denken sofort ich hab von Anfang an ein Pärchen. Dann muss mans nurnoch durchziehen. Gut, der Tip wird dir nicht sonderlich viel bringen. Aber mit ner guten Psychostrategie gewinnst du dann auf jeden Fall, wenn du gute Karten hast!

  38. anna

    Umso schöner ist es, wenn man mit schlechten Karten gewinnt :D

  39. fred

    Da brauch man dann aber ein wirklich gutes Pokerface! Habe sicher schon tausend Mal einen Versuch in diese Richtung gewagt. Diese waren aber niemals mit Erfolg gekrönt. Man müsste den anderen in die Katen gucken können! Es ist bei mir auch noch nie der Fall gewesen, dass zwei Leute auf einmal bluffen und am Ende beide Spieler schlechte Karten haben und der mit den “besseren” dann trotzdem gewinnt. Das wäre aber sicher eine witzige Situation.

  40. Laurentius

    Um es vorweg zu sagen… Ich spiele nur Playmoney-Games online oder in kleiner Runde zu Haus.
    Ich spiele zum Spaß und der wäre bei echt Geld ganz schnell vorbei.
    Ich finde diese Aussagen wie z.B. mit 10 10 hätte er das all in nicht callen dürfen falsch.
    Viele fühlen sich ungerecht behandelt, letztendlich entscheidet aber das Glück und wenn jemand meint er kann das Risiko für sich selbst vertreten ist der Call doch ok.
    Sonst würde Pokern nur daraus bestehen das der mit der höchsten Hand all in geht und alle anderen folden müssten. Wäre langweilig und doof ;)
    Bluffen, gewinnen, verlieren, sich ärgern und freuen…. Das alles gehört doch dazu und macht Pokern erst interessant. Man darf nur nicht denken das zwei Asse auf der Hand unschlagbar sind :D
    Und AK :D Wie oft hört man den Spruch mit Anna Kournikova? Auch und grade AK spiele ich verdammt vorsichtig weil der Spruch verflucht oft zutrifft.
    Also Kopf hoch, die Gegner besser einschätzen und mit Spaß am Spiel weiter machen.
    Wenn man kein Spaß mehr dran hat sollte man es zumindest für eine Zeit sein lassen.

    Gruß

    Laurentius

  41. Slomkersen

    Also ich habe einen Freund, der scheinbar schon abhängig von Poker Games ist. Da ist nichts mehr von Spaß zu merken oder Leichtigkeit, wenn er mal verliert. Vor allem, wenn er mit besseren Karten verliert, rastet er fast aus. Vielleicht hat jemand Tipps auf Lager, weil man damit am besten umgeht oder wie man diese aggressiven Anfälle in den Griff bekommt. Danke!

  42. sagma

    Muss leider auch sagen, dass Hand 1 einfach Standard ist! Ich spiele selber seit geraumer Zeit professionell Poker und wenn man sich erst einmal mit der Materie eingehends befasst hat, wird man schnell feststellen, dass da eine Menge Mathematik und Logik dahintersteckt. Klar kann man auchmal mit guten Händen verlieren, aber auf lange Sicht, wird sich der EV genügend ausgleichen.

  43. Laurentius

    @ Slomkersen

    Hallo!

    Ich denke bei Spielsucht sollte man sich profesionelle Hilfe besorgen.
    Mit Spielsucht ist nicht zu spaßen.

    Schönen Gruß & viel Erfolg

    Laurentius

  44. Pokerface

    Es ist eben ein Glücksspiel, und wie der Name schon sagt, man braucht eben Glück…

    Letztlich hatte ich im Endspiel nach dem Turn Full House, ich gehe natürlich All In, und der River bringt meinem Gegner den Straight Flush. Ich dachte, ich sehe nicht richtig. Die Moral von der Geschicht: Den Gegner aus dem Auge verliere nicht!

  45. hendrik

    Hehe, witziger Komentar von Pokerface xD

    Aber das mit der Spielsucht ist wirklich ein ernstes Thema, da sollte man nicht mit spaßen. Es geht ja eben nicht nur um Glück, sondern auch um Logik und Mathematik, wie sagma sagte. Es ist eine Mischung. Und das Glück ist das an der Mischung, was sie gefährlich werden lässt. Das Gift, quasi. Genau das machts ja so gefährlich.

  46. Poker Soest

    Ich glaube, dass manchen Leuten immer noch nicht bewusst ist, dass Poker nur 1/4 Glück beinhaltet (das kommt natürlich auf die Spielart an). Texas Hold’em Sng NL mit 500 Spielern gehört Glück dabei. Aber hier reicht eigentlich ein glücklicher Moment und man kann mit viel Strategie viel erreichen.

  47. Max

    Verlieren ist echt einfach nur dumm… Warum gibt’s sowas? :D

  48. Didi

    Mit dem Flush gegen den Straight Flush verloren… Kann mir einer verraten, in wie viel Milliarden Spielen das einmal vorkommt?

  49. bedi

    ein freund von mir “pokermo” hat mit str8 flush vs royal flush verloren. Ich musste lachen weil er nicht glauben wollte. war aber nicht viel geld.

  50. exabrain

    Die letzten 4 Wochen “Bad Beats”
    Heads up: Flop - Set Queens getroffen - Bet - Call - Turn - FullHouse (QQQ22) - River - Bet - Ich Reraise - AllIn - Call. Der andere hat Poker 2222 :-(

    Heads up (Ich Small Stack, ca. 12 BB): Flop - Straight Draw - Bet - Ich Call - Turn - Straight - Ich AllIn - der andere callt mit TopPair Kicker As und FlushDraw - River - Flush :-(

    ca. noch 10 BB - PreFlop: Ich All in AJo - “Stargambler” (nickname) callt mit A9s - Flop - Flushdraw für “Stargambler” - Turn mach ich die Strasse - River….natürlich Flush für den ollen da drüben… :-( Callt AllIn mit A9 ?!?!?!

    Dafür am Ultimate Texas-Holdem innert 30 Minuten 2 Pokers gefloppt :-)

  51. hier lan

    hier lan…

    Es ist sch**sse wenn man verliert mit den besseren Karten | Poker Blog…

  52. goodessays

    With your help I’ll play much more better. I’ve learned a lot of new stuff for me.

  53. wichtel

    hallo leute ,ich hatte heute ein streitgepräch wann beim Pokern Holdem der Pott geteilt wird.
    ich sage : wenn 2 Paare zb 22–33 liegen und spielerA AK hat und Spieler B A 10
    dann gewinnt der spieler A
    Wenn 2 Paare DD– KK liegt und spieler A hat A4 Spieler B A3 dann wird geteilt.
    Ist das Kkorrekt oder wo kann ich die gesamte Gewinnregel nachlesen ?
    danke Wichtel

  54. vip.ergin@live.com

    Online poker ist nicht die Realität! Leider passiert es sehr oft (beispiel) mann hat vor dem Flop A&D mann geht rein. Flop erscheint A.2.9 man geht Olli in. Der Gegenspieler cool mit K.B !!!! 4 Karte K und die letzte Karte die B ! Wieso geht der andere Spieler mit solchen schlechten Karten rein?? Das passiert mir jeden Tag!! Egal wie mann spielt mann verliert immer!!

Einen Kommentar schreiben